16.06.16 18:00 Alter: 316 days

Stellvertretender Stadtwehrführer wurde 50!

Von: St. Noack

Maik Schanze feiert mit seiner Feuerwehr


Fotos: Ho Neumann

Wenn ein stellvertretender Stadtwehrführer seinen 50. Geburtstag feiert, lässt sich seine Feuerwehr nicht bitten, sondern lädt sich selbst ein.

Praktischer Weise fand die Jubiläumsfeier im Spritzenhaus der Feuerwehr Vetschau statt. Den anwesenden Gästen durfte der Maik am Firetrainer sein feuerwehrtechnisches Know-how präsentieren. Alarmiert durch ohrenbetäubendes Schallen der Martinshörner war ein simulierter Kleinbrand mit einem Handfeuerlöscher zu bekämpfen.

Im Korb der Drehleiter konnte er sich anschließend die Kulisse des aufgereihten Fuhrparkes und seiner Gratulanten nach erfülltem Auftrag von oben betrachten.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |